Fotografie
B1305 Besser Fotografieren Digital
Der Kurs vermittelt ein breites Spektrum von gestalterischen Möglichkeiten der Fotografie. Du lernst die für deine Zwecke wichtigen Funktionen deiner Kamera voll auszuschöpfen und mit einer Vielzahl von Aufnahmesituationen kreativ umzugehen. Ausserdem eignest du dir Grundzüge der digitalen Nachbearbeitung an.
Von
16.08.21
Wochentag
Montag
Bis
24.01.22
Anmeldeschluss
abgelaufen

Kursinhalt:Im Mittelpunkt steht die Lust am Bildermachen. Wir besinnen uns auf die wesentlichen Gestaltungswerkzeuge der Fotografie, wie zum Beispiel Komposition und Lichtführung. Die Vermittlung von Fachwissen anhand von praktischem Arbeiten wird dabei trotzdem nicht zu kurz kommen. Wir lernen, Blende, Verschluss, Brennweiten und Weissabgleich kreativ einzusetzen. Weitere Inhalte: Available Light, indirekt u. entfesselt Blitzen, 'Strobist', Fotografie und filmen für Social Media, Studiofotografie, kurze Einführung Lightroom und Photoshop, Histogramme, HDR, Panoramen, 3D, Makro mit einfachen Mitteln usw.

Voraussetzung: Eigene Kamera mit Speicherkarte, geladenem Akku und evtl. Handbuch. Am meisten profitiert man vom Kurs mit einer Spiegelreflex- oder spiegellosen Systemkamera, z.B. von Nikon, Canon, Sony, Fuji, Olympus oder Panasonic. Die Kamera sollte zumindest über manuelle und halbmanuelle Belichtungsmodi wie M, A, S und P verfügen (Canon: M, Av, Tv und P / Fuji: Blende und Verschlusszeit-Rädchen). Auf der Oberseite sollte die Kamera einen Blitzschuh für Aufsteckblitze besitzen.

Zielpublikum: Für Anfänger*innen, aber auch Fotograf*innen mit etwas Erfahrung. Dieses Kursangebot richtet sich vorrangig an Berufstätige. Sind noch Plätze frei, können auch Lernende aufgenommen werden.

Bemerkung: Simon spricht sehr gut Englisch und versteht Französisch und Italienisch. Unterrichtssprache ist allerdings Dialekt oder auf Wunsch Hochdeutsch.

Preis: 760 CHF

Preis für Lernende: 80 CHF

Kursleitung: Simon Stähli, s.staehli@sfgb-b.ch

Lektionen: 18 Kurstage à jeweils 3 Lektionen; 54 Lektionen

Termine:
Mo. 16.08.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 23.08.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 30.08.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 06.09.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 13.09.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 20.09.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 18.10.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 25.10.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 01.11.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 08.11.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 15.11.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 29.11.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 06.12.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 13.12.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 20.12.202118:00 - 20:15 Uhr
Mo. 10.01.202218:00 - 20:15 Uhr
Mo. 17.01.202218:00 - 20:15 Uhr
Mo. 24.01.202218:00 - 20:15 Uhr

Standort: Schule für Gestaltung Bern, Schänzlihalde 31, 3013 Bern

Auskunft zu abgelaufenen Kursanmeldungen

Für Auskunft zu freien Plätzen bei bereits abgelaufener Kursanmeldung, melden Sie sich bitte bei Luisa Leutwyler:

Luisa Leutwyler
Kursadministration
Telefon 031 337 0 351
kurse@sfgb-b.ch