Zeichnen und Malen
B335 Gegenständliches und wissenschaftliches Zeichnen - Vertiefungskurs
Für alle, die den Basiskurs besucht haben und die ihre individuelle Bildsprache weiter erforschen wollen. Das Programm baut auf dem Basiskurs auf und vertieft verschiedene Themen und Techniken. Es werden eigene Projekte erarbeitet.
Von
21.02.23
Wochentag
Dienstag
Bis
27.06.23
Anmeldeschluss
Warteliste

Kursinhalt:Wir zeichnen komplexe Gegenstände und Naturformen. Vertiefung in den Themen lineares Zeichnen, hell/dunkel, Plastizität, Farbe, Komposition, Bildinhalte und wissenschaftliches Zeichnen. Die individuelle Betreuung steht im Mittelpunkt.

Voraussetzung: Besuch Basiskurs Gegenständliches Zeichnen

Zielpublikum: Dieses Kursangebot ist offen für alle Interessierten, die den Basiskurs besucht haben.

Bemerkung: Les participants francophones sont les bienvenus.

Preis: 710 CHF

Preis für Lernende: 50 CHF

Kursleitung: Sabine Hirsig, s.hirsig@sfgb-b.ch

Lektionen: 16 Kurstage à jeweils 3 Lektionen; 48 Lektionen

Termine:
Di. 21.02.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 28.02.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 07.03.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 14.03.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 21.03.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 28.03.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 25.04.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 02.05.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 09.05.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 16.05.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 23.05.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 30.05.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 06.06.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 13.06.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 20.06.202318:00 - 20:15 Uhr
Di. 27.06.202318:00 - 20:15 Uhr

Standort: Schule für Gestaltung Bern, Seftigenstrasse 14, 3007 Bern

Zeichnen und Malen
Warteliste für den Kurs
Bitte füllen Sie die nötigen Angaben gewissenhaft und vollständig aus

Angaben zum Kursteilnehmer*in

Anrede
Nur eine Datei möglich.
32 MB Limit.
Erlaubte Dateitypen: pdf, png, jpg.
  • Abmeldungen müssen schriftlich (E-Mail oder Post) erfolgen.

  • Bis 1 Woche vor Kursbeginn kostet eine Abmeldung nichts. Später gilt eine Abmeldegebühr von mindestens 100 Franken.

  • Kurse werden 2 Wochen vor Kursbeginn bestätigt oder abgesagt.

  • Studierende erhalten 10% Rabatt auf das Kursgeld für Berufstätige. Sie profitieren nicht vom Lernendentarif.

  • Das Kursgeld für Berufstätige gilt für alle, die keinen Anspruch auf den Lernendentarif haben.

  • Lernende und Gymnasiast*innen haben nur einen Anspruch auf den Lernendentarif, wenn sie einen gültigen Schülerausweis vorweisen können.

  • Lernende, die unentschuldigt fehlen, zahlen für die verpassten Lektionen das Kursgeld für Berufstätige.

  • Während unseren Schulferien finden keine Kurse statt.

    Bitte lies und bestätige nachfolgend die vollständigen AGBs.

Alle Angaben sind Pflichtangaben!