Lehrveranstaltung
K123 Kopfzeichnen und -gestalten

Das Zeichnen und Wahrnehmen von Gesichtern ist etwas Spannendes. Vorallem auch, wenn es um das eigene Gesicht geht. Bei uns dauert das Erstellen eines Selfies also etwas länger. Wie sehe ich mich selbst, wie sehen mich andere, was zeigt meine Zeichnung? Wie zeichne ich Augen, Nase und Mund, mit welchem Ausdruck? Wie stark können diese (ähnlich einem Logo) vereinfacht werden, so, dass sie aber noch lesbar bleiben? Es geht dabei um Proportionen, Verhältnisse, Flächen, Umrisse, Licht und Schatten. Das sind alles Themen die du evt. später auch in einem gestalterischen Beruf gebrauchen kannst.

Von
05.09.18
Wochentag
-
Bis
12.12.18
Anmeldeschluss
abgelaufen

Kursinhalt:

Der Kopf und dein Gesicht (sowie das deiner Kollegen und Kolleginnen) ist die Ausgangslage für diese Reise in die Welt des Zeichnens und Gestaltens. Im Malssaal der SfGBB zeichnen wir Köpfe ab Modell (lebendig und aus Gibs) und entwickeln diese Zeichnungen zu grafisch reduzierten Kompositionen weiter. Dabei hast du die Möglichkeit die unterschiedlichsten Techniken und Arbeitsweisen kennenzulernen wie Zeichnen auf dem Malbrett mit Grafitstift, Schablonen schneiden und sprayen, aber auch erste Schritte in gängigen Grafikprogrammen.

Preis: 250 CHF

Altersgruppe: 10 - 16 Jahre

Lektionen: 11 Kurstage à jeweils 3 Lektionen; 33 Lektionen

Zeit: Mittwoch, 15.00 - 17.30 Uhr

Standort: Bern

Auskunft zu abgelaufenen Kursanmeldungen

Für Auskunft zu freien Plätzen bei bereits abgelaufener Kursanmeldung, melden Sie sich bitte bei Luisa Leutwyler:

Luisa Leutwyler
Kursadministration
Telefon 031 337 0 351
kurse@sfgb-b.ch