Veranstaltungen Design Festival Bern
Design Festival Bern
Design verpflichtet

Wir sind einer von sechs Standorten des Design Festivals Bern. Besuche Keynotes, Talks und Podiumsdiskussionen zu den Themen Analog, Digital und Transition.

Wann
03.
Mai
05.
Mai
Wo

Am Schulstandort Bern, Schänzlihalde 31 (10 Minuten vom Hauptbahnhof)

Öffnungszeiten
Fr, 3. Mai, 18–21 Uhr
Sa, 4. Mai, 13–21 Uhr
So, 5. Mai, 13–18 Uhr

Was läuft bei uns?

Besuche Speaches und Talks in der Aula.

Bastiaan van Rooden

Designer/-innen von morgen
Design ist Zukunft: Was wir schaffen wird nicht jetzt, sondern in Tagen, Monaten, Jahren verwendet werden. Wie können wir sicherstellen, dass wir eine bessere, humanere Zukunft schaffen?
> Mehr erfahren

Freitag, 20 Uhr
Dan Nessler, Zürich

Don't Trust the Process
Disziplinen wie Design, Design Thinking oder UX und die damit verbundenen Prozesse geniessen hohes Ansehen. Dan Nessler beleuchtet mögliche Fallstricke dieser Methoden und zeigt auf, wie wir sie vermeiden.
> Mehr erfahren

Sonntag, 13 Uhr
Swiss Graphic Designers

Mit Kreativitätstechniken zum Erfolg
Der Berufsalltag fordert unabhängig von Zeit und Befindlichkeit kreative Leistungen. Diskutiert mit uns über bewährte Techniken, eure praktischen Erfahrungen mit Kreativitätsmethoden und die daraus resultierenden Erfolge.
> Mehr erfahren

Sonntag, 14 Uhr
Jürg Lehni

Jürg Lehni spricht über seine wachsende Familie von Markierungsmaschinen, die massgeschneiderte Software, mit der sie betrieben werden, und die Suche nach dem Charakter jedes Gerätes, um ihm eine Identität und eine Stimme zu verleihen.
> Mehr erfahren

Weitere Veranstaltungen

Unsere Schule ist einer von sechs Festival-Standorten. Du möchtest wissen, was am Design Festival Bern alles läuft? Besuche die offizielle Website.

Schwarzmaler Expo

Graphic Design, Illustration, Kunst und Graffiti im Foyer: Das Künstlerkollektiv Schwarzmaler präsentiert sein Werk. Schau rein!

 

Ausstellung im Foyer

Die kreativen Wurzeln der sieben jungen Schwarzmaler finden sich in der Graffiti-Kultur. Geprägt durch die typischen Formen und Techniken dieses Stils, reicht die bunte Palette der Schwarzmaler mittlerweile von Grafik Designs, über Illustrationen bis hin zu Contemporary Art. In der Gestaltung und Umsetzung lassen sie sich keine Grenzen setzten und sind stets offen für individuelle Projekte und neue Ideen.

Die Ausstellung ist während des Design Festivals Bern durchgehend geöffnet.

Das Künstlerkollektiv Schwarzmaler
Matthias Graf | Bern
Remo Lienhard | Biel
Pascal Flühmann | Bern
Patric Pache | Bern
Thomas Bucher | Luzern
Kilian Wechsler | Luzern
Sascha Käser | Burgdorf