Kursthemen
Das lernst Du

HABIT HACKING heißt, Denkgewohnheiten in Innovationspotentiale zu transformieren.

Wann?
18./19.01.21

Kursort Bern

Kursinhalte

HABIT HACKING bedeutet, die eigene Erfahrung gewinnbringend in Frage zu stellen. HABIT HACKING bedeutet den Mut zu haben, das Neue wirklich zu wollen und gestalten zu können – gegen die beruhigende Kraft des Gewohnten.
Habit Hacking ist Ihr Stadtplan raus aus der Stadt. Es ist Ihr Rezept ohne Zutaten. Es ist die schiefe Bodenplatte, die Sie stolpern lässt. Habit Hacking ist Denken wider die Gewohnheit.

Ziele & Relevanz

Das sind unsere Ziele

Sie lernen Methoden und Denkansätze kennen und anwenden, mit denen Sie Ihr gewohntes Denken identifizieren lernen, es aufbrechen und das Potential zu neuen Ideen freilegen können.
Die gewonnene Methodenkompetenz erhöht Ihre Selbständigkeit und professionelle Durchführung von Habit Hacking Prozessen im Unternehmen.

Relevanz

Habit Hacking bedeutet naheliegende Schätze zu heben: Jene Ideen, die im Unternehmen, in den Mitarbeiter*innen vergraben liegen. Habit Hacking ist ebenso effektive wie effiziente Potentialnutzung.

Eckdaten
Wann, wo, für wen?

Alle Eckdaten im Überblick.

Für wen ist das interessant?

Der Kurs ist für Entscheider*innen und Verantwortliche im Bereich der Weiterentwicklung von Produkten, Services oder strategischer Unternehmensentwicklung

Mehr Details

Preis:
550 CHF

Kursleitung:
Prof. Dr. Sabine Fischer, fischer@idea-economy.de

Lektionen:
2 Kurstage à jeweils 9 Lektionen; 18 Lektionen

Termine:
Mo. 18.01.20218:30 - 16:45 Uhr
Di. 19.01.20218:30 - 16:45 Uhr

Standort:
Schule für Gestaltung Bern, Schänzlihalde 31, 3013 Bern

Die Dozentin
Kursanmeldung
Melde Dich an!

Du interessierst Dich für unseren Kurs? Melde Dich jetzt an.

2
Das machen wir

Du bekommst eine schriftliche Bestätigung inklusive Rechnung. Dein Platz ist Dir sicher, sobald wir die Kursgebühr von Dir erhalten haben.

? Created with Sketch.
Kontakt
Fragen?

Nimm Kontakt auf, wir beraten Dich gerne!

Kurssekretariat

Luisa Leutwyler
Leiterin Kurssekretariat
kurse@sfgb-b.ch
031 337 0 351

Hauptgebäude Schänzlihalde
Schänzlihalde 31
3013 Bern

Verantwortlicher Leiter

Roger Spindler
Leiter Höhere Berufsbildung und Weiterbildung
r.spindler@sfgb-b.ch